Tennis-Kooperationsprojekt

Seit 2018 führt die St Rafael Grundschule ein mal pro Schuljahr ein Tennis-Kooperationsprojekt mit der Tennisschule Stefan Schneider und dem Verein SG Demag durch.

Durch das Projekt kommen die Schüler*innen der ersten bis vierten Klasse in Kontakt mit dem "weißen" Sport und erlernen einige Grundlagen im Tennis.

Über einen Zeitraum von drei Wochen kommt ein*e Trainer*in der Tennisschule im Rahmen des Sportunterrichts jeder Klasse ein mal pro Woche in die Turnhalle und  führt die Kinder an das Tennis spielen heran.Geschult wird vor allem das Ballgefühl und die Auge-Handkoordination wird trainiert. Im Jahr 2020 soll einer der Termine auf der Außenanlage der SG Demag stattfinden. So können die Schüler*innen den Verein kennenlernen und auch mal das Tennis spielen unter realen Bedingungen ausprobieren.

Weitere Informationen können Sie auch der Homepage der Tennisschule Stefan Schneider entnehmen:

www.tennisschuleschneider.de