Begegnungshof HerzBerg Herdecke

Erste Besuche sind wieder möglich!

Endlich können wir unsere ausgefallenen Termine auf dem Begegnungshof HerzBerg in Herdecke wieder durchführen!.

Einzelne Klassen werden per Bus (mit Mund-Nasenschutz) dort hin fahren und vor Ort in freier Natur mit viel Abstand die Schafe und Jungtiere besuchen!

 

Bitte informieren Sie sich auch auf der Homepage von HofHerzberg:

HerzBerg Herdecke - Tiergestützte Intervention & Umweltpädagogik: www.herzberg-herdecke.de

 

Tiergestützte Pädagogik - Tiere hautnah erleben

Zur regelmäßigen Einrichtung ist inzwischen der Besuch auf dem Begegnungshof HerzBerg in Herdecke geworden.

Hier erfahren und erleben wir die Arbeit eines Schäfers im Wechsel der Jahreszeiten. Frau Nic Koray möchte die Schüler*innen auf ihrem Begegnunghshof mit Ihrem umweltpädagogischen Programm - "Nutz"tiere hautnah erleben" - in einen achtsamen Umgang mit der Natur einführen: Sie ermöglicht den Kindern, die sehr zutraulichen Schafe zu füttern, zu striegeln und zu streicheln. Die Kinder dürfen im Stall helfen, die Weidezäune kontrollieren und die Schafe zusammenrufen.  Auch den Nutzen dieser kuscheligen Tiere können die Kinder beim Wolle färben oder dem Filzen eines Armbändchens aus Wolle, mit allen Sinnen erfahren.  Im Frühjahr können wir die süßen Lämmchen beobachten und streicheln.